Referenzen

Hunderte von Betrieben im In- und Ausland setzen heute auf die bewährte Technik von Städtler + Beck, die seit der Unternehmensgründung 1971 stetig weiterentwickelt wird. Zu unseren Kunden gehören über 100 Kommunen sowie das weltweit größte Erdgasförderunternehmen.

Vom kleinen Hausanschlußtechniker bis zum internationalen Konzern: Wir liefern auf die jeweiligen Bedürfnisse exakt zugeschnittene Lösungen.

Unsere Kompetenzen im Bereich Forschung und Entwicklung stellen wir auch in der Zusammenarbeit mit branchenübergreifenden Forschungseinrichtungen und Hochschulen unter Beweis.

Erfahren Sie mehr zu ausgewählten Referenzprojekten aus den Bereichen Kommunen, Energieversorger und Forschung.

Energieversorger

Gazprom

Das weltweit größte Erdgasförderunternehmen GAZPROM setzt Anbohr- und Absperrtechnik aus Speyer ein.

S.C.DISTRIGAZSUD RETELE SRL

Für die Erneuerung des bukarester Gasversorgungsnetzes in Teilabschnitten hat sich die für die Aufrechterhaltung des Verteilernetzes zuständige Firma S.C.DISTRIGAZSUD RETELE SRL Bucuresti für Anbohr- und Absperrtechnik aus Speyer entschieden.

OMV Petrom

Zum Einsatz kommen bei der OMV Petrom in Rumänien neben unseren Doppelblasen-Setzgeräten und Einzelblasen-Setzgeräten bis DN 600 auch unser Schleusenanbohr- und Stopplegerät Typ HA für Rohrleitungen bis DN 80 und bis zu 3 bar Leitungsdruck und unsere Weltneuheit „TITAN 8plus“ für Rohrleitungen ab DN 80 und bis zu 8 bar Leitungsdruck.

Kommunen

Mit über 600 Kommunen…

… und kommunalen Einrichtungen und Zweckverbänden sind wir überall da, wo wir gebraucht werden, egal ob in Rosenheim oder auf Norderney: Städtler + Beck ist überall im Einsatz.

Stadt Speyer

Als standorttreues Unternehmen sind wir stolz auf unsere Stadt. Da ist es nur konsequent, dass wir dabei auch auf eine intensive Zusammenarbeit mit unseren Stadtwerken Speyer bauen.

Während langjähriger partnerschaftlicher Zusammenarbeit wurden Projekte in verschiedenen Bereichen erfolgreich realisiert.

Stadt Düsseldorf / Stadtentwässerung

Komplexe Lösungsansätze wie bei der Aufgabenstellung eines in Düsseldorf abzusperrenden Rhein-Dükers gehören zu unserer Spezialität. Dabei bieten wir von der Entwicklung spezieller Prüf- und Absperrorgane über die Erstellung der Statik bis zum Einbau alles aus einer Hand.

Stadt Montréal

Die Stadt Montréal baut ein Schmutzwasserrückhaltebecken mit 12.000 m³ Fassungsvermögen im Südosten der Stadt, das entspricht etwa fünf olympischen Schwimmbecken. Auf diese Weise sollen plötzlich auftretende größere Mengen Abwasser gesammelt und vor unkontrolliertem Abfließen in den Sankt Lorenz Strom gehindert werden. Für diese Maßnahme wurden zwei Muffenprüfgeräte in DN3200 und DN3400 gefertigt.

Forschung

Forschungsprojekt „Inspektionsvorrichtung“

Forschungsprojekt im Auftrag des Ministeriums für Umwelt undNaturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf.

Gemeinschaftsprojekt der Städtler + Beck GmbH zusammen mit der IKT Gelsenkirchen (Institut für unterirdische Infrastruktur), der Abwasserberatung NRW e.V. Düsseldorf, der Prof.-Dr.-Ing. Stein & Partner GmbH, Bochum, der Stadtentwässerungsbetriebe Köln und der Tiefbaugenossenschaft.

© Copyright 2019 - Städtler + Beck GmbH